AGBs/Widerruf

AGB's

1. Allgemeines

Das Angebot des unter der Bezeichnung www.dein-teeladen.de tätigen Internet-Bestellshops umfasst Waren und Dienstleistungen. Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstigen Leistungen erfolgen ausschließlich nach Maßgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

www.dein-teeladen.de verarbeitet Ihre Daten innerhalb der Bestellabwicklung und verarbeitet Ihre Daten zur Gestaltung des Angebotes. Ihre Daten werden garantiert nicht an unbefugte Dritte übermittelt.

2. Nutzung

www.dein-teeladen.de verkauft zum Eigenverbrauch nur an unbeschränkt geschäftsfähige, natürliche oder juristische Personen. Ohne Genehmigung durch www.dein-teeladen.de ist ein Weiterverkauf der Artikel nicht gestattet.

Die für die Anmeldung oder Bestellung erforderlichen Daten wie Name, Anschrift, eMail-Adresse usw. sind vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben. Der Kunde verpflichtet sich, sein Passwort nicht zu veröffentlichen, es keinem Dritten mitzuteilen oder in sonstiger Weise Unbefugten zugänglich zu machen. Anmeldung und Nutzung von www.dein-teeladen.de sind kostenlos. Nach der Bestätigung einer Bestellung kommt ein Kaufvertrag zustande.

Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung. Sie werden in der Online-Auftragsbestätigung wiederholt. Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Für die Richtigkeit der Preise kann www.dein-teeladen.de nicht garantieren. Sind durch fehlerhafte elektronische Speicherung oder falsche Eingabe durch www.dein-teeladen.de die angegebenen Preise falsch, besteht kein Anspruch auf Herausgabe der Ware.

3. Vertrag

Der Kaufvertrag kommt durch die schriftliche Bestätigung der Bestellung per eMail seitens www.dein-teeladen.de zustande.

Die Abgabe erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Wir behalten uns vor, Bestellungen offensichtlicher Wiederverkäufer zu stornieren. Sollte ein Produkt aufgrund höherer Gewalt nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, bezogen auf dieses Produkt vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (www.Dein-Teeladen.de, Stefanie Kuhn-Ebenroth, Windberger Str. 19, 94336 Hunderdorf, Tel.: 0 99 42 / 40 49 77 1, Fax 0 99 42 / 40 49 77 2, info@dein-teeladen.de )mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular ( Word / PDF ) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.Dein-Teeladen.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ausnahme vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

4. Rückgabe

Der Kunde hat die Möglichkeit die Ware ohne Angaben von Gründen, binnen einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zurückzugeben. Dazu genügt die fristgerechte Rücksendung der Ware. Zubehörartikel werden nur ungeöffnet und unbenutzt zurück-genommen. Loser Tee und Nahrungsergänzungsmittel können aus hygienischen Gründen nicht zurückgenommen werden und sind deshalb vom Umtausch/Rückgabe ausge-schlossen. Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde, unabhängig von der Höhe des Bestellwertes.

Der Kunde ist verpflichtet, www.dein-teeladen.de offensichtliche Produktmängel, auch Transportschäden, unverzüglich mitzuteilen.

Versteckte Mängel, die erst nach der Rückgabefrist entdeckt werden können, sind uns unverzüglich nach Feststellung mitzuteilen. Bei berechtigten Rügen von offensichtlichen Mängeln innerhalb von vier Wochen nach Lieferung und von nicht offensichtlichen Mängeln innerhalb von sechs Monaten nach Lieferung erfolgt kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Sollte dies nicht möglich sein, so kann der Kunde zwischen Minderung oder Wandlung wählen.

5. Lieferung

www.dein-teeladen.de liefert die Ware mit Hermes Paketservice innerhalb Deutschlands an die angegebene Lieferadresse – soweit nicht anders vermerkt – gegen Bankeinzug, Vorkasse, Nachnahme oder Rechnung (Stammkundenservice) gegen eine Versand-pauschale von 4,90 EUR.
Ab 40 EUR Bestellwert übernehmen wir die Versandkosten für Sie.

Bei Nachnahmebestellungen fallen zusätzliche Nachnahmegebühren in Höhe von 5 EUR an.

Etwaige Versand – und Nachnahmekosten sind auf der Bestellung sowie der Online – Bestätigung aufgeführt. Sollte eine Lieferung – auch im Rahmen des Geschenkservices –
nicht angenommen werden oder aufgrund einer falschen Lieferadressangaben durch den Kunden nicht ankommen, so kann www.dein-teeladen.de die angefallenen Versandkosten für eine erneute Zustellung in Rechnung stellen.

Bei falscher Angabe von Konten – oder Kartendaten ist es www.dein-teeladen.de gestattet, die anfallenden Bankgebühren oder den entstandenen Aufwand nachzubelasten.

Wir versenden innerhalb von Deutschland. Der Versand in andere Länder erfolgt nach Absprache.

Lieferzeit innerhalb von 3-5 Werktag nach Eingang der Bestellung. Die weitere Liefer-dauer wird vom Paketauslieferungsunternehmen bestimmt und entzieht sich dem Einfluss von www.dein-teeladen.de, so dass wir für die angegebene Versanddauer keine Garantie übernehmen können. Im Normalfall beträgt die Versanddauer innerhalb Deutschlands jedoch nur 1 – 3 Werktage. Über etwaige im Unternehmen www.dein-teeladen.de begründete Lieferungsverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Versandkosten:

Deutschland pauschal 4,90 EUR Versanddauer 3 – 5 Werktage
Ab 40 EUR versandkostenfrei

Andere Länder nach Absprache

Expresssendungen werden für eine Pauschale von zusätzlich 6,90 EUR innerhalb Deutschlands verschickt ( Versandpartner TNT ). Voraussetzung hierfür ist eine Bestellung vor 15 Uhr an Werktagen und die Verfügbarkeit der Ware. Sollte die bestellte Ware nicht sofort lieferbar sein, wird der Kunde unverzüglich informiert. Wird eine Expresssendung nicht angenommen, werden die dafür entstandenen Nachbelastungen Seitens des Versenders an den Kunden weiterbelastet.

6. Zahlung

Bezahlung per Bankeinzug www.dein-teeladen.de belastet Ihr Konto erst dann, wenn die bestellten Artikel versandt werden. Bitte beachten Sie: Die Zahlung per Bankeinzug ist nur von einem Girokonto einer deutschen Bank aus möglich. Bei Eingabe einer neuen Kundenadresse wird eine erneute Eingabe der Zahlungsdaten erforderlich. Hiermit wird gewährleistet, dass eine Adresse nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin, verändert wird.

Bezahlung per Nachnahme
Die Nachnahmegebühr beträgt 5 EUR.

Bezahlung per Vorauskasse
Nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Bankkonto wird die bestellte Ware sofort zum Versand gebracht.

Bezahlung gegen Rechnung
Als Stammkunde können Sie in Ihrer Bestellung auch die Option „Bezahlung gegen Rechnung“ wählen. Das setzt voraus, dass Sie bei der ersten Bestellung der Speicherung Ihrer Daten zugestimmt haben und sich bei der nächsten Bestellung mit Ihrer eMail-Adresse und Ihrem persönlichen Kennwort identifizieren. Die Zahlung des Rechnungsbetrages wird innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungseingang fällig. Bei Zahlungsverzug werden dem Kunden Mahngebühren in Rechnung gestellt. Wir behalten uns vor, auch Wiederbesteller um Vorkasse oder Teilzahlung zu bitten, sollte der Bestellwert 100 EUR überschreiten.

Bezahlung per Sofortüberweisung

Der Betreiber des Dienstes Sofortüberweisung, die Payment Network AG, hat zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen Versicherungsbedingungen ersetzt. Hierdurch sollen Sie im Rahmen des Versicherungsumfangs vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt werden. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes „Sofortüberweisung“ wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbräuchen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass im Missbrauchsfalle Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Es ist allerdings darauf hinzuweisen, dass es bisher bei dem Dienst „Sofortüberweisung“ noch zu keinen Missbräuchen gekommen ist (TÜV-zertifiziertes-Online-Zahlungssystem). Zudem besteht der oben genannte Versicherungsschutz.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von www.dein-teeladen.de.


8. Garantie

Alle Teeartikel sind mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen, bis zu dessen Ablauf www.dein-teeladen.de für die Güte der Ware garantiert.

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

9. Haftung

www.dein-teeladen.de haftet nur für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir für jedes schuld-hafte Verhalten.

www.dein-teeladen.de übernimmt keine Haftung für die ununterbrochene Verfügbarkeit der Internetpräsenz und für technische oder elektronische Fehler des Onlineangebotes, sowie Druckfehler.

10. Änderung, Rechtswahl, Gerichtsstandort

www.dein-teeladen.de behält sich vor, diese AGB’s jederzeit und ohne Angaben von Gründen zu ändern. Solche Änderungen gelten nicht für bereits getätigte Bestellungen. Durch die Abgabe einer Bestellung werden die jeweils gültigen AGB’s akzeptiert.

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Wohnsitz des Endkunden.
Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so wird sie durch die entsprechende gesetzliche Regelung ersetzt.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Keine Abmahnung ohne Kontakt!

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben geannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen nicht Beachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. Bei in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigen Abmahnungen und Folgemaßnahmen würde mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet

Stand: Juni 2014

© Stefanie Kuhn-Ebenroth
Logo klein